Köln

St.-Sebastianus-Str. 5
51147 Köln
Tel: 0221 / 47 44 48 12
Fax: 0221 / 47 44 48 29

Dortmund

Stralsunder Str. 1
44135 Dortmund
Tel: 0231 / 13 74 23 02
Fax: 0231 / 13 74 23 12

Frankfurt

Gartenstr. 143
60596 Frankfurt
Tel: 069 / 63 30 70 51
Fax: 069 / 63 39 29 88

Standorte

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9.00 - 17.00 Uhr
12.00 - 13.00 Uhr Pause

Notfallnummer: 0176 615 384 55

Mo - Fr: 17.00 - 20.00 Uhr
Wochenende 09.00 - 20.00 Uhr

Ratgeber

Ihr Ratgeber zur 24 Stunden Pflege zu Hause

Informationen, Tipps und Anregungen für Pflegebedürftige und Ihre Angehörigen

Selbstsorge in der Pflege ist im Pflegealltag genauso wichtig wie die Sorge um eine pflegebedürftige Person selbst. Doch häufig sind Pflegepersonen…

Weiterlesen

Tablets für Senioren bieten älteren und pflegebedürftigen Menschen neue Möglichkeiten zum Austausch und zur Beschäftigung. Dennoch zögern…

Weiterlesen

Die Dekubitusprophylaxe, also das Vermeiden des sog. Wundliegens, ist eine wichtige Aufgabe bei der Pflege von bettlägerigen Menschen. Richtig…

Weiterlesen

Was hilft gegen Bluthochdruck? Eine wichtige Frage für alle Menschen, die unter einer sog. Hypertonie, also einem hohen Blutdruck leiden. Denn…

Weiterlesen

Kochen mit Senioren ist mehr als ein netter Zeitvertreib. Denn ein gemeinsam zubereitetes Essen im Kreis lieber Mensch ist nicht nur für junge…

Weiterlesen

Die Verminderung der Sehkraft stellt für ältere Menschen eine erhebliche Einschränkung ihres Alltags dar. Das Sicherheitsgefühl in den eigenen vier…

Weiterlesen

Mit steigendem Pflegebedarf erhöht sich bei vielen Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen häufig auch deren emotionale Belastungen. So möchten die…

Weiterlesen
Wissenswertes zur Verhinderungspflege

Die Verhinderungspflege zählt zu den wichtigsten Bausteinen der Pflegeversicherung. Obwohl sie Pflegepersonen eine wertvolle Verschnaufpause im…

Weiterlesen

„Wo gibt es Rat und Hilfe für pflegende Angehörige?“ – Eine Frage, die viele Pflegepersonen nur zu gut kennen. Denn neben den Anstrengungen der Pflege…

Weiterlesen

Im Alter lässt der Appetit nach. Nicht umsonst haben sich „Seniorenportionen“ fest in unserem Sprachgebrauch und den Speisekarten vieler Restaurants…

Weiterlesen